Steine

Neuer Achtsamkeitskurs im Herbst 2022

Wir leben gerade in einer Zeit, in der die Verunsicherung aufgrund von Pandemie und einem Krieg in Europa größer ist, als viele von uns es bisher erlebt haben. Gerade in einer solchen Zeit können die Früchte einer regelmäßigen Achtsamkeitspraxis ihr Potential entfalten und uns im Alltag eine stabile Ausrichtung geben, um mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen.

Was aber, wenn ich bisher noch keine Erfahrung mit Achtsamkeit habe? Ist dann der Zeitpunkt für mich gerade richtig?

 Hier stellt sich vielleicht der Zweifel ein. Der Zweifel ist eines der Hemmnisse, die wir in unserer Achtsamkeitspraxis erforschen. Wenn wir dem Zweifel nicht mit Achtsamkeit begegnen und uns seiner annehmen, dann wird er sich entfalten und kann uns daran hindern, einen wichtigen Schritt in unserem Leben zu tun.

 Ein Weg dem Zweifel zu begegnen, ist Vertrauen. Vertrauen in einen Lehrer und in den Prozess, den dieser begleitet. Und dann braucht es vielleicht noch Mut, um etwas Neues zu probieren.

 Ein Achtsamkeitskurs ist eine gute Möglichkeit, in einem sicheren Rahmen die notwendigen Grundlagen zu erlernen, um die Weichen für ein glückliches Leben zu stellen und mit den Herausforderungen des Lebens besser umzugehen.

 Nun braucht es einen ernsthaften Entschluss, sich einzulassen und den Mut, den ersten Schritt zu gehen, indem du dich für den nächsten Kurs anmeldest.

 Wenn du Fragen hast, zögere nicht, mich anzurufen oder eine E-Mail zu schreiben.

Logo

Lass Dich von mir informieren

Trage dich in die Mailing-Liste ein, um über neue Kurse oder Änderungen informiert zu werden.

Danke, dass du dich anmeldest.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner